USA schützen NATO-Nordostflanke

Standard

 

Siehe auch > NATO – “Abschreckung” oder “Dialogforum”? und Die heisse Kartoffel

Command Sgt. Maj. Billy Webb an einem Manöver des V Corps in Grafenwöhr, Detuschland, am 4. Oktober 2021.

  • Kein Zweifel: Der überhastete, von der Biden-Regierung vermasselte Rückzug der amerikanischen Streitkräfte hat das Vertrauen in die USA auch in Europa erschüttert. Und die offensichtliche Verlagerung des amerikanischen Schwerpunkts weg von Europa hin zum Indopazifik hinterlässt Spuren.
  • Aber: Unter Präsident Biden sind die Vereinigten Staaten als weitaus stärkste Militärmacht wieder zuverlässiger in den Nordatlantikpakt eingebunden. Die amerikanischen Streitkräfte verstärken ihre Präsenz namentlich an der Nordostfront beträchtlich.
  • Die baltischen Staaten Estland, Lettland und Litauen und vor allem die starken Polen vertrauen letztlich nur den USA. 2003 stellten die Polen mit den Briten und den Australiern als einzige den USA gegen Saddam Hussein Kampftruppen, die sich ausgezeichnet schlugen. 
  • Der Sicherheit der gefährdeten Nordostflanke tragen die USA Rechnung. Unser USA-Korrespondent Oberst i Gst Jürg Kürsener stellt uns folgende offizielle Meldung zu:  

Reactivated US Army unit protecting European allies now fully functional

The Army’s new V Corps, responsible for overseeing units operating up and down NATO’s eastern flank in Europe, was declared “fully operationally capable”.

John S. Kolasheski, Kommandant V Korps.

The unit, which has a forward-based headquarters in Poznan, Poland, was re-established last year in an effort to add more command-and-control capabilities to the Army’s expanding mission in Europe.

Among the headquarters’ tasks will be managing the day-to-day operations of soldiers involved in Atlantic Resolve, a mission focused on deterring potential Russian aggression in places like the Baltics and Poland.

V Corps’ history in Europe dates to World War I. It was a fixture in Germany throughout the Cold War but was deactivated in 2013 as part of the Army’s gradual drawdown in Europe.

Der Befehlshaber des  US Forces Command, General Michael X. Garrett, zertifizierte das V Korps als einsatzbereit.