HMS Queen Elizabeth durchquerte den Suezkanal

Standard

 

 

Die HMS Queen Elizabeth im Suezkanal.

Flankiert von der spektakulären Wüstenlandschaft Ägyptens hat die britische Carrier Strike Group um den neuen Flugzeugträger HMS Queen Elizabeth Mitte der Woche den Suezkanal durchfahren. Nun beginnt für den Träger eine neue Etappe: Ziel ist der Indopazifik.

Der Anblick der Queen Elizabeth inmitten der berühmten, engen Wasserstraße weckte bei manchen Beobachtern Erinnerungen an den März: damals hatte sich das riesige Containerschiff Ever Given im Suezkanal quergestellt und war auf Grund gelaufen. Ein Stau gigantischen Ausmaßes war die Folge. Zeitweise bis zu 450 Frachtschiffe warteten tagelang darauf, dass der Kanal endlich wieder befahrbar war. “Don’t do an Ever Given!”, war dann auch der gutgemeinte Rat, den man in sozialen Medien, adressiert an die Crew der Queen Elizabeth, lesen konnte: Macht es bloss nicht wie die Ever Given!