Genf greift zum schweren Hammer

Standard

 

Festen in Genf? Fertig lustig!

Corona in der Westschweiz! In den Kantonen Genf, Wallis und Fribourg wütet die Seuche. Am ersten Novembertag verhängte die Genfer Regierung per Montag, 2. November 2020, 19 Uhr, den Ausnahmezustand über den ganzen Kanton.

  • Restaurants und Bars werden geschlossen.
  • Ebenso Geschäfte, die keine Lebensmittel verkaufen.
  • Wie auch Theater, Kinos, Eisbahnen und Fitnessanlagen.
  • Auch Coiffeursalons und Kosmetikstudios schliessen.

Offen halten will die Genfer Exekutive die Schulen.

Calvins Stadt kann streng sein.