Ex-GSoA-Sekretär: Zivi bei pol. Jugendverband

Standard

 

Wie der GSoA-Zeitung zu entnehmen ist, absolviert der ex-GSoA-Sekretär Thomas Leibundgut seinen Zivildienst auf dem Sekretariat der SAJV.

Was um Himmels Willen ist die SAJV? Gemäss ihrer Homepage ist die Schweiz. Arbeitsgemeinschaft der Jugendverbände „die politische Plattform für Schweizer Jugendliche“.

Der frühere GSoA-Sekretär macht seinen Zivi-„Dienst“ im bequemen Sekretariat einer POLITISCHEN Plattform.

Vergleiche! Wer unser Land als Soldat schützt, dem ist politische Tätigkeit in Uniform verboten.

PS. Gemäss GSoA-Zeitung arbeitete Leibundgut eineinhalb Jahre im Berner GSoA-Sekretariat. „Der Zwang des Staatsdienstes“ könne „die Lebensplanung von Schweizer Männern äusserst ungünstig verbiegen.“