173rd Airborne Brigade springt über dem Bodensee

Standard

 

 

  • Stars and Stripes ist die amerikanische Militärzeitung schlechthin. Nicht jeden Tag gerät der Bodensee in die Spalten dieses Blattes. Am 31. Juli 2022 jedoch berichtet die Redaktion über den Absprung von 68 Fallschirmjägern der 173rd Airborne Brigade in den See.
  • Die Amerikaner folgten einer Einladung der deutschen 26. Luftlandebrigade “Saarland”, die ihrerseits mit 75 Springern teilnahm.
  • Die Redaktorin Nancy Montgomery lässt Sergeant Shannon O’Gara von “dem wunderschönen See, den Bergen, der Stadt” Lindau schwärmen. Für Lt. Col. Tony Newman, den Kommandanten des 173rd Brigade Support Battalion, war der Absprung “surreal”. Hier die Reportage. Die Fotos stammen von der US Army.

 

Sky Soldiers splash down in exhilarating lake jump